Hallennutzung2

Zwei Hallen stehen zur Verfügung, die "große Halle" mit den Maßen 60 x 20 m, und die "kleine Halle" mit den Maßen 40 x 20 m.

 

große Halle

 

 

Der Boden in der großen Halle wurde 2006 erneuert. Es handelt sich um Sand der Firma Stremmer in Kirchhellen, die u.a. auf die  Ausstattung von Reitböden spezialisiert ist.
Der Sand wurde mit Flocken aus Textilvlies der Firma Altex in Gronau versetzt.

 

kleine Halle

 

Die kleine Halle dient bei den Turnieren als Abreitehalle. Auch hier wurde der Boden vor kurzer Zeit aufgefrischt.

 

Alle Reitböden werden regelmäßig gewässert und gepflegt, so dass immer optimale Reit- und Springbedingungen bestehen.