/ by /   Uncategorized / 0 comments

Boxen Frei

Der Reit- u. Fahrverein Vreden e.V. hat noch Boxen frei!!

 

Sie wollen mit Ihrem Pferd den Stall wechseln oder suchen eine neue Box für Ihren Liebling, wir der Reit- und Fahrverein Vreden 1948 e.V. haben noch Boxen zur Vermietung frei.

 

Mit einer gemieteten Box (55,00 bis 70,00€ je nach Größe und teilweise mit Fenster) erhalten Sie einen großzügigen Sattelschrank und Sie haben vollen Zugang zu unserer Stallgasse mit Waschbox, unserem Außenreitplatz, unseren zwei Reithallen mit Sanitärbereichen und Aufenthaltsraum, sowie die Möglichkeit Ihr Pferd auf einen Paddock (ganzjährig) oder auf unsere Weide (Mai-Oktober) zustellen.

 

 

Unser Außenreitplatz (85 x 65 Meter) mit Flutlichtanlage und Stremmer Sand ist ganzjährig bereitbar.

 

 

 

Zum Außenbereich des Reitvereins Vreden gehört der Außenreitplatz, die Weide, die Paddocks und eine Abstellfläche für Pferdeanhänger.

 

 

 

 

Unsere beiden Reithallen sind ebenfalls ganzjährig nutzbar und stehen Ihnen für Sie zur Verfügung, es ist darin nicht nur das “freie“ Reiten möglich, Sie haben die Möglichkeit an verschiedenen Spring- und Dressurtrainings teilzunehmen. Des Weiteren bieten wir regelmäßig Trainingslehrgänge fü

r unsere Mitglieder an. Die große Halle bietet mit Ihrer 60 x 20 Metern genügend Platz um sich nicht gegenseitig in die Quere zu kommen.

 

 

 

Unsere kleine Halle ist mit Ihren 40 x 20 Metern hauptsächlich für den Reitschulunterricht, dem Therapeutischen Reiten oder dem Voltigieren gedacht, sie verfügt über ein Tor das geschlossen werden kann um auch mal das eigene Pferd darin frei laufen zu lassen oder um es an der Longe zu arbeiten oder auch als Ausweichfläche, wenn die große Halle durch Kurse belegt ist.

Somit steht immer eine Reithalle zum freien Reiten zur Verfügung.

 

 

Der Reit- und Fahrverein Vreden 1948 e.V. bietet keine Vollpension.

 

Kraftfutter, Heu, Einstreu organisiert die Stallgemeinschaft und wird auch über die Stallgemeinschaft abgerechnet.

Ebenso werden die eingestallten Pferde morgens und abends gefüttert.

Die tägliche Versorgung muss vom Besitzer selbst erfolgen.

 

Allerdings ist es möglich sich in die Stallgemeinschaft einzubringen und somit – nach Absprache – die Versorgung (Urlaubs- u. Krankheitsvertretung, etc.) mit den anderen Einstallern zu regeln.

 

Alles Weitere, gerne persönlich!

Anfragen bitte an:

Frau Heike Iking unter 01771697638 oder unter

einstaller@reitverein-vreden.de

SHARE THIS