/ by /   Uncategorized / 0 comments

Spendenübergabe – Testen für den guten Zweck

Die Betreiber der Corona-Teststelle „Mümken“: Jochen Terbeck, Lukas Tendahl und Thomas
Ostendarp haben im 14-tägigen Wechsel 0,50 € von jedem Test an verschiedene Vredener Vereine
gespendet.

Los ging es mit dem Reit- und Fahrverein Vreden e.V., dann war die SpVgg 1921 e.V. an
der Reihe und nochmal 14 Tage später der TV Vreden 1922 e.V..

Am Sonntag den 13.04.2022 konnten die Spendenschecks an die Vertreter/-innen der Vereine
übergeben werden.

 

 

1.500€ für den Reit- und Fahrverein Vreden

1.500 € für die SpVgg Vreden 1921 e.V.

1.350 € für den TV Vreden 1922 e.V.

Das Geld wird in den Vereinen vor allem in die Jugendarbeit einfließen.

Die Vereine bedanken sich recht herzlich für diese tolle Aktion beim Team vom Dornbusch und WME.

SHARE THIS